Abteilung I, Briefe

Dokumenttyp: Brief

Chronologie: Briefe von 1914 bis 1915

Briefwechsel: Jacoba van Heemskerck an Herwarth Walden

Quelle: Staatsbibliothek zu Berlin, Handschriftenabteilung, Sturm-Archiv I, Heemskerck van Beest, Jacoba van, Bl.84-85


[84r]
Sehr wehrter Herr Walden.

Viel Dank für Ihren Brief die ich direct beantworten will und Ihnen Ausschluss geben über die Zeichnungen, ich habe sehr kurze Skizzierungen gemacht ist es Ihnen noch nicht richt deutlich bitte dann fragen Sie wieder. Ich verstehe ganz gut dasz man vergessen hat die Zettel wieder auf zu kleben. Von
[84v]
die meisten habe ich Photos aber nicht von allen und dann habe ich die Skizzierung aus dem Kopf so genau möglich gemacht.

Heute morgen habe ich hier eine Ausstellung von Le Fauconnier besucht, das Haupt Bild geht hier bei es ist schrecklich wie der Kerl zurück gegangen ist Sie haben keine idée, es war nie wirklich schön aber jetzt, die Farbe nein so etwas haben Sie nie gesehen, und die Komposition.
[85r]
Kommen Sie beiden so möglich zwischen es wäre so schön und man musz hier einmal etwas anderes sehen dann Le Fauconnier.

Viel Dank für die Zeitungsausschnitte.

Herzliche Grüssen für Sie beiden gern gebe ich Frl Tak eine Mappe. Ihre
Jacoba vanHeemskerck

Dr Behne hat mir Die Umschau geschickt mit sein Artikel über Den Krieg und die künstlerische Production1 es war prachtvoll so ein Theil von mein Brief gedruckt zu sehen.

  1. Behne, Adolf: Der Krieg und die künstlerische Produktion. In: Umschau 19 (1915), S. 268–273. »

Zitierhinweis:
Trautmann, Marjam: „Jacoba van Heemskerck an Herwarth Walden, 9. April 1915“, in: DER STURM. Digitale Quellenedition zur Geschichte der internationalen Avantgarde, erarbeitet und herausgegeben von Marjam Trautmann und Torsten Schrade. Mainz, Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Version 1 vom 16. Jul. 2018.

URI:
https://sturm-edition.de/id/Q.01.19150409.JVH.01

Versionen:
https://sturm-edition.de/id/Q.01.19150409.JVH.01/1 (16. Jul. 2018)

Nutzungshinweis:
Edition und Forschungsdaten stehen unter einer Creative Commons Attribution 4.0 International (CC-BY 4.0) Lizenz. Freie Verwendung unter Angabe von Zitierhinweis, Permalink und Kenntlichmachung von Änderungen.