Abteilung I, Briefe

Dokumenttyp: Postkarte

Chronologie: Briefe von 1914 bis 1922

Briefwechsel: Jacoba van Heemskerck an Herwarth Walden

Quelle: Staatsbibliothek zu Berlin, Handschriftenabteilung, Sturm-Archiv I, Heemskerck van Beest, Jacoba van, Bl.369


[369r]

Herrn Direktor Herwarth Walden Verlag der Sturm 134 a Potsdamerstrasse Berlin W 9/


[369v]
L. W.

Du hast sicher meine Depeche von dass wir reisen Pass visum alles in Ordnung 12 10 abends Friedrich strasse. Wir denken so drei Wochen zu bleiben so bitte denke daran dass im Hotel zu sagen dann können wir das Zimmer behalten ich schrieb dir schon ein Zimmer mit zwei Betten. Hotel Fürstenhof

Herzliche Grussen baldig wiedersehen Deine JacobavH.


[396r]

schicke ich dir 6. Holzschnitte hand Koloriert ich konnte das Holz zum Farbendruck jetzt nicht bekommen.

Zitierhinweis:
Lorenz, Anne: „Jacoba van Heemskerck an Herwarth Walden, 30. September 1919“, in: DER STURM. Digitale Quellenedition zur Geschichte der internationalen Avantgarde, erarbeitet und herausgegeben von Marjam Trautmann und Torsten Schrade. Mainz, Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Version 1 vom 26. Aug. 2019.

URI:
https://sturm-edition.de/id/Q.01.19190930.JVH.01

Versionen:
https://sturm-edition.de/id/Q.01.19190930.JVH.01/1 (26. Aug. 2019)

Nutzungshinweis:
Edition und Forschungsdaten stehen unter einer Creative Commons Attribution 4.0 International (CC-BY 4.0) Lizenz. Freie Verwendung unter Angabe von Zitierhinweis, Permalink und Kenntlichmachung von Änderungen.