Abteilung I, Briefe

Dokumenttyp: Brief

Chronologie: Briefe von 1914 bis 1922

Briefwechsel: Jacoba van Heemskerck an Herwarth Walden

Quelle: Staatsbibliothek zu Berlin, Handschriftenabteilung, Sturm-Archiv I, Heemskerck van Beest, Jacoba van, Bl.355


[355r]
Den Haag. .
Lieber Herwarth

dein Brief vom erhalten. Wir sind ganz ausser uns das du mit Nell kommst Marie schreibt dir auch . Ganz sicher werden die Bahnverbindungen besser sein. So schön alles zu besprechen es gibt so vieles. So die ersten Tage von das heisst in vier wochen sehen wir uns wieder. Ich habe einige grosse Gemälde fertig.

Bitte schreibe ob die Holzschnitten gut angekommen sind dann schicke ich mehrere exemplaren anders warte ich bis du hier bist, gefallen sie dir?1

Herzlichste Grüssen deine JacobavanHeemskerck.

  1. In ihrem vorangehenden Brief vom 17. Februar 1919 erwähnt van Heemskerck, dass sie drei Holzschnitte als Drucksache an Walden geschickt hat. »

Zitierhinweis:
Lorenz, Anne: „Jacoba van Heemskerck an Herwarth Walden, 2. März 1919“, in: DER STURM. Digitale Quellenedition zur Geschichte der internationalen Avantgarde, erarbeitet und herausgegeben von Marjam Trautmann und Torsten Schrade. Mainz, Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Version 1 vom 26. Aug. 2019.

URI:
https://sturm-edition.de/id/Q.01.19190302.JVH.01

Versionen:
https://sturm-edition.de/id/Q.01.19190302.JVH.01/1 (26. Aug. 2019)

Nutzungshinweis:
Edition und Forschungsdaten stehen unter einer Creative Commons Attribution 4.0 International (CC-BY 4.0) Lizenz. Freie Verwendung unter Angabe von Zitierhinweis, Permalink und Kenntlichmachung von Änderungen.