Abteilung I, Briefe

Dokumenttyp: Brief

Chronologie: Briefe von 1914 bis 1915

Briefwechsel: Jacoba van Heemskerck an Herwarth Walden

Quelle: Staatsbibliothek zu Berlin, Handschriftenabteilung, Sturm-Archiv I, Heemskerck van Beest, Jacoba van, Bl.118-119


[118r]
Sehr wehrter Herr Walden.

Aus Domburg zurück war ich heute morgen wieder im Atelier und sagte mir Ridderhof dass er ein Brief von Mr J.D. ten Bruggen Cate, Groothertoginnelaan no 41. den Haag. bekommen hat in Antwort über Ihr Frage betreffenden
[118v]
die Ausstellungs Säle im Panorama Mesdag, dieser Herr hat nach Berlin um Information über Der Sturm (ℹ) geschrieben und wird dann später sagen für wie viel die Säle zu vermiethen sind. Ich sagte ihm dass Sie überall Preise gefragt hätte und dass es gar nicht sicher wäre dass Sie das Panorama haben wollten. Ich schreibe Ihnen dann später die Miethungs Preise. So schön dass
[119r]
der Herr nichts vom Sturm (ℹ) gehört hat er soll ein Nummer bekommen. Ich bin doch so froh dass Sie mein grosses Bild gekauft haben und dass es ein Platz in Ihre Sammlung haben soll. Wie schön war es Sie beiden hier zu haben, ich bin jetzt wieder mit so viel intensiver Freude an der Arbeit. Sage Nell dasz ich die „köstliche Nacke“ bis jetzt noch nicht gesehen habe. Wie war die Reise, und morgen Brandenburg, alles erzählen.
[119v]
Alles ist am verschickt worden grande Vitesse1. Mit Ihnen zu reden bringt meine verschiedene Einsichten über Kunst auch so viel weiter und bestimmter.

Für heute sehr viel herzlichste Grüssen für Ihnen und Nell Ihre JacobavanHeemskerck

Viel Grüssen von Fräulein Tak und meine Schwester.

  1. „Grande vitesse“ (frz.) heißt im Deutschen „Hochgeschwindigkeit“. Es ist davon auszugehen, dass Jacoba van Heemskerck hiermit den postalischen Versand per Eilpost meinte. »

Zitierhinweis:
Trautmann, Marjam: „Jacoba van Heemskerck an Herwarth Walden, 13. November 1915“, in: DER STURM. Digitale Quellenedition zur Geschichte der internationalen Avantgarde, erarbeitet und herausgegeben von Marjam Trautmann und Torsten Schrade. Mainz, Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Version 1 vom 16. Jul. 2018.

URI:
https://sturm-edition.de/id/Q.01.19151113.JVH.01

Versionen:
https://sturm-edition.de/id/Q.01.19151113.JVH.01/1 (16. Jul. 2018)

Nutzungshinweis:
Edition und Forschungsdaten stehen unter einer Creative Commons Attribution 4.0 International (CC-BY 4.0) Lizenz. Freie Verwendung unter Angabe von Zitierhinweis, Permalink und Kenntlichmachung von Änderungen.