Abteilung I, Briefe

Dokumenttyp: Postkarte

Chronologie: Briefe von 1914 bis 1915

Briefwechsel: Jacoba van Heemskerck an Herwarth Walden

Quelle: Staatsbibliothek zu Berlin, Handschriftenabteilung, Sturm-Archiv I, Heemskerck van Beest, Jacoba van, Bl.28


[28r]

Haag. Holland.

Herrn Herwarth Walden 134 a Potsdamerstrasse 134a Berlin W. 9/. Deutschland


[28v]
Sehr geehrter Herr Walden.

In Ihre Karte an Fraulein Tak haben Sie gefragt ob ich ein Maler Theo van Doesburg kannte ich kenne ihm nicht habe alle Ausstellungs Catalogi nach geschlagen zum Name aber nicht gefunden vielleicht ist er sehr jung. Einige Tage her habe ich Gemälde von die jüngere ganz moderne holländische Malern gesehen aber in ein wort schrecklich später reden wir darüber. Viel Dank für die Zeitungen empfangen es geht prachtvoll. Bald schreibe ich Ihnen ein Brief wenn ich Ihr Antwort auf mein Brief von empfangen habe. habe ich Ihnen eine Karte geschrieben dasz wir von Domburg abreisten. Diese Woche meine Atelier hier wieder fertig gemacht, morgen kann ich wieder anfangen zu arbeiten und werde verschiedene neue Holz
[28r]
schnitten machen. Hoffentlich kann ich diesen Winter recht viel arbeiten Ich möchte gern später für Ihnen so um dreizig Gemälde fertig habe. Wie schön wird es sein wenn es endlich wieder Frieden gibt, man musz arbeiten die Kunst ist das Leben Viele herzliche Grüssen für Sie beiden, ich schickte eine Zeitung und werde bald mehrere schicken

Zitierhinweis:
Trautmann, Marjam: „Jacoba van Heemskerck an Herwarth Walden, 14. Oktober 1914“, in: DER STURM. Digitale Quellenedition zur Geschichte der internationalen Avantgarde, erarbeitet und herausgegeben von Marjam Trautmann und Torsten Schrade. Mainz, Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Version 1 vom 16. Jul. 2018.

URI:
https://sturm-edition.de/id/Q.01.19141014.JVH.01

Versionen:
https://sturm-edition.de/id/Q.01.19141014.JVH.01/1 (16. Jul. 2018)

Nutzungshinweis:
Edition und Forschungsdaten stehen unter einer Creative Commons Attribution 4.0 International (CC-BY 4.0) Lizenz. Freie Verwendung unter Angabe von Zitierhinweis, Permalink und Kenntlichmachung von Änderungen.